Datum: 28. Januar 2022 - 7. Februar 2022

Recap Edition #1

Mit der Umsetzung des Vaduz Light Festivals war es möglich, nicht nur die Liechtensteinische Bevölkerung zu begeistern, sondern es gelang mit der Abhaltung der ersten Edition, auch über die Grenzen hinweg - somit Schweiz und Österreich - zum Staunen zu bringen. Durch die bei den Gästen ausgelöste Begeisterung, gelang es den Organisator:innen, diese Gäste über den Zeitraum der Abhaltung des Festival nach Liechtenstein zu bringen.

 

 

Neben zahlreichen aus dem In- wie Ausland stammenden Besucher:innen, welche nicht dezidiert als an Kunst interessiert einzuschätzen sind, freut es uns umso mehr, regionale Gäste aus den verschiedenen Bereichen der Kunst und Kultur begrüsst haben zu dürfen.

Ingesamt waren 10'000 Besucher:innen an der 1. Edition des Vaduz Light Festival.

Während des Vaduz Light Festivals war das Vaduzer Städtle bis spät abends mit Besucher:innen gefüllt. Die daraus entstandene Dynamik liess das Stadtzentrum neu beleben, was für viele Bewohner:innen Vaduz sehr bedeutsam war. In weitere Folge ermöglichte die lokale Gastronomie die professionelle Bewirtung der Besuchenden, was als eine durchaus schätzenswerte Synergie zwischen dem Festival und der lokalen Gastronomie zu bewerten ist.

 

Rund 10000 Besucher an 10 Tagen am Vaduz Light Festival 2022 | Vaterland Liechtenstein